Hagelmonster bei Eindhoven, Niederlande, 23.6.2016

 

Im Juni 2016 kam es in den Niederlanden zu einem brutalen Hagelunwetter. In Luyksgestel zerschlugen Hagelkörner mit bis zu zehn Zentimeter viele Dächer! Daniel und ich schafften das Unwetter von der Geburt an zu jagen - schon bald machte es jagd auf uns. Eine Tankstelle bei der ebenfalls schwer getroffenen Stadt, Valkenwaard war unserere letzte Rettung...

Am nächsten Tag , 24.6., bekamen wir bei Magdeburg eine tolle Schelfcloud zu sehen. Am 25.6. war ich alleine unterwegs und machte Jagd auf ein MCS mit eingelagerte Meso das durch den Großraum München zog!

Speziellen dank geht an Daniel, der während der Starkregenfahrt in der Niederlande meine Videokamera gehalten hat. Saugeile Bilder von dem tollen Holland-Beast gib es auf seiner Internetseite!

faszination-gewitter.de


Ein Video aus Luyksgestel nach dem Unwetter. Kugelrunde Eisbomben die eine ganze Hand ausfüllen! Dazu sind dies noch sehr dicht gefallen!

Youtube Video aus Luykstel

 

 

 

Brutaler Aufzug des Hagelmonsters südlich von Eindhoven, 23.6.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Shelfcloud bei Magdeburg, 24.6.

 

 

 

 

 

 

Aufziehender Gewittercluster und Stormchaser at Work, südlich von Penzberg, 24.6

 

 

 

 

 

 

 

Rotierendes Gewitter in der Nähe des Münchner Flughafens, 25.6.