"Sie wird grün!" - Superzelle nördlich von Ingolstadt, 30. Juli

 

Über dem Großraum Ulm entwickelt sich ein schweres Gewitter. Dieses zieht nördlich des Donautals nach Eichstätt weiter. Auf einem Feld oberhalb der Stadt, bekomme ich eine Bomben Sicht auf eine richtig schön ausgeprägte Superzelle. Ich bleibe an dem Gewitter und später neuen Entwicklungen dran. Dabei führt meine Tour weiter bis nach Deggendorf am Fuße des bayrischen Waldes. Der Weg dahin war nicht ganz "leicht", aber ich wurde mit weiteren schönen Wolkenstimmungen belohnt.

 

 

 

Aufzug der Superzelle bei Eichstätt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewitterlinie mit Shelfcloud um 1:00 Uhr Nachts bei Königsbrunn.